Sonntag, 4. Oktober 2009

Stempeln mit den neuen Errungenschaften

von der Modell, Hobby und Spiel in Leipzig. Ein paar neue Stempel sind mir doch in die Tasche gehüpft. Und so habe ich - obwohl ich eigentlich eher der Niedlich-Stempler bin mal ein paar schlichte Weihnachtskarten gewerkelt.



Endlich wieder mal da





Lange hat es gedauert, aber nun hatte ich wieder Zeit zum Stempeln und Werkeln und habe mich zunächst nach der Anleitung von stempelmagie an diesen PIB versucht:
http://stempelmagie.blogspot.com/

Hat richtig Spaß gemacht. die Stempel sind von Bettys Creations

Sonntag, 16. August 2009

Nochmal nicht gestempelt:










Und damit bei sommerlichen Temperaturen nicht nur weihnachtliches entsteht - habe ich noch andre Bilder fertiggestellt:

Mal was nicht gestempeltes



Es ist zwar kurios - aber ma vergangenen Wochenende war mir mal nach Serviettentechnik. Querbeet - sogar Weihnachten bei 35 grad im Bastelzimmer:

Sonntag, 2. August 2009

Auftrags-Falt-Karten vom Wochenende



Für eine Bekannte brauchte ich 2 ausgefallene Glückwunschkarten: Einmal zum kürzlich erlangten Doktortitel und noch eine Geburtstagskarte für einen Mann. Irgendwie - oder wie immer - hatte ich nichts passendes in der Stempelkiste. So habe ich mir mit einer selbst gebastelten Doktormütze bzw. einem 3-d-Motiv und Fotos vom Heimatort des Jubilars geholfen. Außerdem ist das gleichzeitig die Premiere meiner neuen Martha-Stewart-Stanzer, die vergangene Woche bei mir eingezogen sind.

Freitag, 24. Juli 2009

Nochmal Graupappe


Ein Geschenkset aus Teebeutelbuch, Post-it Buch und Tatubox ist heute fertig geworden.

Mittwoch, 15. Juli 2009

Rotes und blaues Set



Hatte vergangene Woche ein paar Tage frei und habe mich mal an Graupappe-Arbeiten und 2 Teebeutelbüchern versucht. Es sind Geburtstagsgeschenke entstanden. Ich hoffe sie kommen gut an, denn man sieht auf den ersten Blick nicht, wieviel darin Arbeit und Zeit steckt.

Samstag, 11. Juli 2009

Wieder eine neue "Macke"


Diese Woche wollte ich mich mal an Schrumpfies probieren. Eigentlich wollte ich es nur versuchen - aber das macht so einen Spaß - da sind halt ein paar mehr geworden.
Vorsicht . Das macht süchtig. Die Stempel sind von lelo-Design oder Bettys Creation. Coloriert mit Polychromos und überzogen mit Schmucklack.

Sonntag, 5. Juli 2009

Karte zum 60. geburtstag


Morgen bin ich zum Geburtstag eingeladen. Die Jubilarin ist Mathelehrer und Katzenfreund. Also habe ich eine kleine Katzenszene gestempelt. Da ich aber keine 60 draufschreiben wollte, habe ich die Zahl in das Hexadezimal bzw. binäre Format umgerecht. Das sieht nicht so "alt" aus und sollte für einen Mathelehrer kein Problem sein.

2 Karten zur Schuleinführung



Das sind Auftragswerke. Nur die Farbe lila war vorgegeben:

Sonntag, 28. Juni 2009

Sarah Kay Bild


Erst wochenlang nichts und jetzt gleich 2 Posts an einem Tag: Dieser 3D Bogen war mir als Karte einfach zu schade. Deshalb habe ich ein Bild daruas gemacht. Den Papp- Bilderrahmen habe ich fertig gekauft. Weiß aber nicht mehr wo. Irgendeiner dieser Pfennigläden.

Mal was ganz anderes



Diese Woche habe ich mir endlich mal 2 Keilrahmen vorgenommen. Bin ja sonst eher der Niedlichstempler. Deshalb ist mir das richtig schwer gefallen. Das Hintergrundpapier habe ich erst verknittert, dann mit Distress gewischt und mit Glimmermist besprüht. Dann im noch nasen Zustand glatt gebügelt. Die Hintergrundmotive sind mit Distress gestempelt. Alles andere ist aufgeklebt.

Sonntag, 7. Juni 2009

2 Babykarten



Nachdem mal wieder stempeltechnisch nicht allzuviel los war habe ich gestern 2 Babykarten mit den Spellbinders gewerkelt. Die Anregung stammt hierher:
http://debbiedesigns.typepad.com/muse_and_amuse/2008/06/bitty-baby-bles.html

Freitag, 22. Mai 2009

Neue Spellbinders und Bildmalarna Stempel


Habe ich zum Geburtstag bekommen und da ich ein paar Tage frei habe gleich ausprobiert. Geht alles super.

Erste Arbeit mit Graupappe


Habe mich erstmals an eine Box gewagt. Da sollen meine Spellbinders rein. Gleichzeitig habe ich meinen neuen Stempel ausprobiert. (ist mit weißen Embossingpulver gemacht)

Dienstag, 5. Mai 2009

Blaues Set





Endlich habe ich mal wieder Zeit gehabt zum Stempelen. Ich gelobe Besserung - aber ich habe zur Zeit echt viel zu tun.
Nach mehreren Versuchen und Aufstockung meiner Stempelsammlung habe ich ein blau-braunes Set gewerkelt. Die Stempel sind von Lelo, bettys creations u.a. Der Schnörkel ist von Inkadinkado

Sonntag, 8. März 2009

"Noch ein Gedicht"


Endlich wieder Zeit zum Basteln ...




























Habe die letzten Tage einiges gewerkelt. Vor allem mit meinen Lieblinksstempeln und mit Scrapbookpapier, das ich schon lange verarbeiten wollte. Ich finde die Grüntöne einfach super. Und meine Nestabilities kamen auch mal wieder zu Ehren.

Samstag, 14. Februar 2009

Eulenstempel probiert



Ich habe mir den Stempel von Rachel ann Miller zugelegt und mußte gleich loslegen:

Sonntag, 1. Februar 2009

es wird Ostern


Bin mal zu ganz einfacher Basteltechnik zurückgekehrt. Serviettentechnik in allen Variationen für Ostereier aller Art.

Mittwoch, 28. Januar 2009

Vielleicht was für Ostern



Den Text überlege ich mir noch. Vielleicht mache ich sie auch neutral

Sonntag, 25. Januar 2009

Wochenendergebnisse mit Polychromos



Gestern habe ich mir endlich Polychromos zugelegt und damit gleich losgelegt. Geht super obwohl ich noch nicht viel coloriert habe und alles sicher verbesserungswürdig ist. Aber ich kann ja nun üben. Gleichzeitig ist mir noch der Blumenstempel in den Einkaufskorb gesprungen ... (Hein Design)

Montag, 19. Januar 2009

Neue Stempel ausprobiert



Habe eben zwei Kärtchen fertiggestellt.

Sonntag, 18. Januar 2009

2 Lesezeichen



Mehr Zeit war heute leider nicht

Erste Stempelwerke


Das ist meine kürzlich gestaltetete erste gestempelte Karte mit einem Tilda-Motiv.

Premiere

Gerade habe ich meinen Blog angelegt. Ab sofort möchte ich hier soweit es mir gelingt regelmäßig meine "Kreationen" aus dem Bastelbereich vorstellen, mich mit Gleichgesinnten austauschen und natürlich Anregungen von Euch bekommen.